Das perfekte Babyspielzeug für Unterwegs

Babyspielzeug für unterwegs: Mutter und Kind im Auto

Babys und Kleinkinder können sich schon zeitweise alleine ganz gut selber beschäftigen – und manchmal müssen oder sollen sie dies auch. Eltern können nicht ständig dem Kleinen die vollste Aufmerksamkeit schenken, beim Autofahren ist das beispielsweise unmöglich.

Beschäftigen kann sich dein Kind mit dem Lieblingsspielzeug oder aber mit Spielsachen, welche speziell für unterwegs gedacht sind. So hat es Abwechslung und ist nicht sofort wieder gelangweilt. Dies kann entsprechend am Kinderwagen, Maxi Cosi oder am Autositz angebracht werden, beim Besuch bei Verwandten zum Einsatz kommen oder auch im Flugzeug gegen Langeweile dienen.

Spielsachen gibt es wie Sand am Meer, daher kannst du ganz speziell ein altersgerechtes und pädagogisch wertvolles Babyspielzeug auswählen, so dass ihr auch während längeren Autofahrten kein schlechtes Gewissen haben müsst.

Babyspielzeug für die Autofahrt

Je nachdem, ob die Fahrt im Auto im Anschluss an einen aufregenden Tag stattfindet oder ob dein Kind ausgeruht und fit ist, kannst du entsprechende Spielsachen anbieten.

Wichtig ist, dass die Kleine mit frischer Windel und sattgegessen im Auto sitzt, so dass schon diese Störfaktoren ausgeschlossen werden können, die das Baby sonst zum Quengeln bringen.

Baby mit Spielzeug im Kindersitz im Auto

Entspannungsspielzeug

Möchtest du deinem Liebling etwas zum Entspannen anbieten, das nach einem längeren Ausflug hilft herunterzufahren, so vergiss auf keinen Fall das Lieblingskuscheltier. Wahrscheinlich schläft dein Kind damit schnell wie ein Baby.

Unsere Kuscheltiere
29,95 inkl. MwSt, zzgl. Versand
33,95 inkl. MwSt, zzgl. Versand
NEU

Unterhaltungsspielzeug

Planst ihr eine längere Fahrt mit dem Auto, so organisiert die Abfahrt am besten so, dass euer Kind während der Fahrt schläft. Auch hier ist das Lieblingskuscheltier wichtig, oder auch das Schmusetuch, um es zu beruhigen.

Möchte die Kleine bespaßt werden, so eignet sich Multimedia-Spielzeug: Ein Tonspielwürfel ist nicht nur für zu Hause ein ideales Kinderspielzeug, er eignet sich auch für Reisen mit dem Auto. Selbstständig kann das Kind die Hörspiele und Musik auswählen und wechseln. Interessant wird es für die Kleinen, wenn sie Kopfhörer benutzen dürfen. So haben Sie einerseits etwas Ruhe während des Fahrens und brauchen nicht alles mitzuhören. Stattdessen lauscht Baby zufrieden den Hörspielen.

Ein Baby-Tablet ist ein pädagogisches Spielzeug, auf dem diverse Lernspiele und Geräusche und Musik vorhanden sind.

Auch magnetische Maltafeln verzaubern Kleinkinder auch unterwegs, da sie viele Zeichnungen anfertigen und ebenso schnell wieder wegwischen können.

Ein Eindecker-Laptop bietet viele Knöpfe zum Drücken, Geräusche zum Zuhören und Tiere, Farben und Formen zum Entdecken.

Organizer

Damit die Kleinen immer alles griffbereit haben, was sie für die Autofahrt benötigen, so gibt es neben praktischen Getränkehaltern auch sogenannte Organizer, die an den Rücksitz gehängt werden. Alle möglichen Utensilien können darin verstaut werden, in den kleinen Fächern haben neben der Getränkeflasche auch kleine Snacks und Spielsachen Platz.

Auch für die ganz Kleinen geeignete Spielsachen

Am Maxi Cosi können Kinderwagen – und Schnullerketten angebracht werden, an diese Sie den OBall, ein Stoffbuch, einen Spielhandschuh, Spiel-Ringe, eine Rasseln oder auch ein Fahrzeugschlüssel mit Sound dranhängen. So kann dein kleiner Schatz nach Bedarf nach dem Anhänger greifen und sich beschäftigen. Die Motorik wird ganz automatisch gefördert.

Unsere Schnullerketten

Babyspielzeug für den Spaziergang

Dauert der Spaziergang nicht zu lange, so erfreuen sich Kleinkinder an ihrer Umgebung. Vorbeifahrende Autos, Baustellen, Brücken, Tiere, Pflanzen und vieles mehr faszinieren die Kleinen und sie wollen wissen, was sie alles sehen. Viel zu zeigen und zu erklären macht das Spazieren gehen im Kinderwagen zu einer Entdeckertour.

Baby im Kinderwagen mit Babyspielzeug

Auf Spaziergängen, die durch den Wald gehen und auf dem auch nach kurzer Zeit alles gleich aussieht, verlieren Kleinkinder das Interesse an ihrer Umgebung. Vor allem, wenn sich die Mutter mit der Spazierbegleitung auch mal unterhalten möchte, ist ein Spielzeug sinnvoll, welches an den Kinderwagen angebracht werden kann.

Eine Kinderwagenkette mit Anhänger eignet sich dafür besonders gut. Sie wird in Greifnähe des Kindes befestigt, so dass es jederzeit danach greifen und sich damit beschäftigen kann. Manchmal muss man es ihm auch anbieten und es zum Spielen anregen.

Neben dem OBall und Spielringen können auch Kinderbücher an der Kinderwagenkette zum Einsatz kommen, die sich auch auf die Umgebung beziehen können. So kann das Kind einen Zusammenhang zwischen Buch und der Umgebung herstellen.

Auch Naturmaterialien kannst du deinem Kleinkind anbieten, welche ihr beim Spazieren auffindet. Blumen und Tannenzapfen sind interessant, um sie näher zu untersuchen.

Natürlich darf die Bewegung der Kleinkinder nicht fehlen. Ob mit dem Laufrad oder auch selber (an der Hand) können sich die Kleinen austoben. Auch auf dem Dreirad ob mit oder ohne Lenkstange wird der Spaziergang abwechslungsreich.

35,95 inkl. MwSt, zzgl. Versand
37,95 inkl. MwSt, zzgl. Versand
35,95 inkl. MwSt, zzgl. Versand
35,95 inkl. MwSt, zzgl. Versand

Babyspielsachen für Verwandtschaftsbesuche

Handelt es sich um Verwandtschaftsbesuche bei Oma und Opa, bei denen das Kind auch schon einmal alleine bleiben kann, werden möglicherweise andere Spielsachen benötigt als wenn die Eltern dabei sind.

Baby mit Eltern und Großeltern

Besuch mit Eltern:

Das Kuscheltier begleitet dein Kind überall mit hin – auch zu Oma und Opa.

Auch ein Nachziehtier ist sehr beliebt bei den Kleinen und ein gern gesehener Begleiter.

Eine Krabbeldecke für die ganz Kleinen ist immer sinnvoll, damit sich das Baby bewegen kann.

Weitere Lieblingsspielsachen der Kleinkinder bei Oma und Opa sind Bücher, eine Puppe oder auch Malstifte, Spielautos und vieles weitere mehr, das schnell in die Tasche gepackt werden kann und einfach zum Einsatz kommt.

Besuch ohne Eltern:

Bleibt dein Kind für ein paar Stunden oder sogar schon über Nacht bei den Großeltern, so kann es schnell passieren, dass Heimweh aufkommt. Um dem entgegenzuwirken, kannst du deinem Kind ein Tröstekissen mitgeben. In diesem Schmusekissen ist ein kleines Fenster versteckt, in dem ihr ein Foto von euch und dem Kind stecken könnt um es zu beruhigen. Allerdings sollet ihr zuvor ausprobieren, wie euer Kind darauf reagiert. Im besten Fall tröstet es tatsächlich. Oder aber es weint erst recht drauf los. Dann ist es besser, wenn die Großeltern den Enkel mit Spielsachen oder anderen Methoden ablenken, um die Gedanken auf etwas anderes zu lenken.

Babyspielzeug für die Reise im Flugzeug

Ist man mit dem Flieger unterwegs, so sollte auch vor Antritt der Reise gut geplant werden. Wie auch bei Reisen mit dem Auto auf langen Strecken solltet ihr den Flug so planen, dass euerKind schlafen kann.

Neben dem Kuscheltier ist die Schnullerkette für den Flug ebenso wichtig wie ein Greifling oder eine Rassel. Kinderwagenketten lassen sich gut an der Rückseite des Sitzes vom Vordermann befestigen.

Kleinkinder erfreuen sich über einen Fensterplatz, so dass sie ab und zu rausschauen können und den Blick von oben erleben dürfen. Sie werden so fasziniert sein, so dass es immer wieder Gesprächsbedarf gibt oder das Kind in Gedanken versinkt.

Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten während des Fluges:

  • Snacks für unterwegs: Sie verkürzen den Flug, wenn sie immer wieder zwischendurch angeboten werden, z. B. Lutscher, Brezeln, Kekse, …
  • Sticker zum Abziehen und Aufkleben
  • Kartenspiele, auch nur um sie zu betrachten
  • Tip-toi-Bücher
  • Magnettafel
  • Kleine Geschenke zum Auspacken: Einfach ein paar Spielsachen verpacken und überraschen lassen.
  • Malsachen und weiteres Entertainment gibt es für die Kleinen meist vom Flugpersonal.
12,95 inkl. MwSt, zzgl. Versand
12,95 inkl. MwSt, zzgl. Versand
33,95 inkl. MwSt, zzgl. Versand

Babyspielzeug richtig reinigen

Lieblingsspielzeug ist ständig im Einsatz – zu Hause und unterwegs – und verschmutzt daher auch schnell. Oftmals landet es in Ecken, an denen nicht einmal der Staubsauger richtig hingelangt. Kinder nehmen es in den Mund und fassen es mit nicht immer sauberen Händen an. Da passiert es schnell, dass sich Keime verbreiten und auch krankmachen können.

Reinigen daher in regelmäßigen Abständen die Spielutensilien und das Kuscheltier. Vor allem wenn sie sichtbar schmutzig sind oder Ihr Kind erkrankt war.

Kunststoffspielzeug könnt ihr mit einem feuchten Tuch und etwas Spülmittel reinigen oder auch Desinfektionstücher benutzen, die auch für die Kleinsten unbedenklich sind. Batteriefächer müssen ausgespart und Batterien zuvor entfernt werden!

Stofftiere sind meist in der Waschmaschine waschbar. Damit sie nicht kaputtgehen, verwendet ein Wäschenetz oder wickelt die Stofftiere in ein Tuch und knotet dieses zusammen.

Unbehandeltes Holz darf nur mit einem leicht feuchten Tuch abgewischt werden, lackiertes Holz verträgt auch eine Reinigung mit einer Lösung aus Wasser mit etwas Essig.

Zusammenfassung

Seit ihr mit dem Kind unterwegs, so eignet sich passendes Babyspielzeug nicht nur zur Beruhigung, sondern auch zur Förderung der Motorik, des Tast-, Seh- und Hörsinns. Daher sind diese Spielsachen pädagogisch wertvoll und eignen sich besonders für Situationen, in denen man sich auf andere Dinge konzentrieren muss. Ob Bücher oder Kuscheltiere, ihr entscheidet selbst, welche Spielsachen am besten zu eurem Kind passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Erhöhung der Nutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies. Mit deiner Zustimmung akzeptierst du die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Du eine Website besuchst, kann sie Informationen über deinen Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Verwalte hier deine persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Aus Performance-Gründen (siehe unten) verwenden wir als CDN-Netzwerk den Dienst ClouFflare. Dadurch wird ein Cookie "__cfduid" gespeichert, um Sicherheitseinstellungen auf einer Pro-Client-Basis anzuwenden. Dieses Cookie ist für die Sicherheitsfunktionen von ClouFflare unbedingt erforderlich und kann nicht abgeschaltet werden. Was macht CloudFlare mit unserer Website?
  • Es verteilt die Inhalte unserer Website auf CloudFlare-Server weltweit, sodass die Website ortsunabhängig beschleunigt ausgeliefert wird
  • Unsere Website erhält einen DDOS Schutz
  • Eine zusätzliche Firewall wird vor unserer Website geschaltet
  • __cfduid

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren